Sea of Thieves startet nicht

Von Blaze
Letztes Update:

Einige Benutzer berichten, dass sich das Spiel auf dem PC kurzzeitig öffnet und ein grauer Bildschirm angezeigt wird.


In den meisten Fällen konnte das Problem durch ein Windows-Update behoben werden.


So holst du dir das Update:
1. Drücke die Windowstaste.
2. Gib „Nach Updates suchen“ ein.
3. Wähle „Nach Updates suchen“ aus.


Andere Lösungen:


Fehlerbehebung Nr. 1
Melde dich unter Windows 10 mit dem Administratorkonto auf deinem Rechner an. Das behebt die Mehrheit der berichteten Fälle.


Fehlerbehebung Nr. 2
1. Öffne den Store unter Windows 10 und klicke dann in der rechten oberen Ecke auf das Profilbild.
2. Wenn du mit mehreren Konten angemeldet bist, dann melde alle ab bis auf das E-Mail-Konto, das du zum Kauf des Spiels benutzt hast.
3. Lade dann im Store unter Windows 10 eine beliebige kostenlose App herunter.
4. Probiere dann noch einmal, Sea of Thieves über die Seite „Bibliothek“ im Store unter Windows 10 zu spielen.


Fehlerbehebung Nr. 3
Rufe den Link unten auf und speichere / führe das Tool aus. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Problem- oder Fehlerbehebung durchzuführen.


http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkId=271185


Fehlerbehebung Nr. 4

1. Drücke gleichzeitig die Windows-Taste und R.
2. Gib „Powershell“ ein und drücke die Eingabetaste.
3. Kopiere den folgenden Text und füge ihn im Powershell-Fenster ein, drücke dann die Eingabetaste:
 


Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml”}
 

 

Fehlerbehebung Nr. 5
1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Uhr in deinem Startmenü.
2. Wähle die Option „Datum/Zeit einstellen“.
3. Deaktiviere die Option „Zeitzone automatisch festlegen“ und aktiviere sie erneut.
4. Starte deinen PC neu.
 

Sollte dein Problem weiterhin bestehen, dann stelle eine Anfrage an den Support.
 
 

 

War dieser Artikel hilfreich?

Empfohlene Artikel

Brauchst du noch Hilfe?

Erstelle eine Support-Anfrage.

Empfohlene Artikel