Sprachausgabe für Kompassrichtung

author avatar
Von Largo
Letztes Update:

Die nautische Sprachausgabe beschreibt deine aktuelle Richtung und hilft dir so, dich auf dem Meer zurechtzufinden.

Mithilfe des Kompasses und der „Text-zu-Sprache“-Technologie von Sea of Thieves wird deine aktuelle Blickrichtung laut vorgelesen. Das funktioniert auch am Steuerrad, also weißt du immer genau, wohin dich die Winde bringen.

Die „Text-zu-Sprache“-Spieltranskription muss aktiviert sein, damit die nautische Sprachausgabe funktioniert.

  • Geh zu Einstellungen – Sprache
  • Geh unten auf den Abschnitt „Text und Sprache“
  • Stelle „Nautische Sprachausgabe“ ein

Es gibt mehrere Optionen:

  • Aus: keine Sprachausgabe
  • Einmalig: Der Kompass liest deine Blickrichtung einmal vor, wenn du einen Blick auf ihn wirfst (standardmäßig die rechte Maustaste/der rechte Trigger).
  • Kontinuierlich: Der Kompass liest deine Blickrichtung vor, solange du ihn aktiv verwendest.
  • Kontinuierlich, wenn ausgerüstet: Der Kompass liest deine Blickrichtung kontinuierlich vor, wenn du ihn hältst, auch wenn du ihn nicht aktiv verwendest.

Die Verzögerung der kontinuierlichen Sprachausgabe kann ebenfalls angepasst werden:

  • Geh zu Einstellungen – Sprache
  • Geh unten auf den Abschnitt „Text und Sprache“
  • Stelle „Verzögerung bei kontinuierlicher Sprachausgabe“ ein

Ist der Kompass am Steuerrad angebracht, kann der Befehl „Benutzen“, der die nautische Sprachausgabe aktiviert, einer beliebigen anderen Taste zugewiesen werden.

Tastatur:

  • Rufe „Einstellungen – Tastatur und Maus“ auf.
  • Scrolle nach unten zum Abschnitt „Barrierefreiheit“.
  • Weise „Nautische Schiffssprachausgabe umschalten“ neu zu.

Controller:

  • Rufe „Einstellungen – Controller“ auf.
  • Scrolle nach unten zum Abschnitt „Barrierefreiheit“.
  • Weise „Nautische Schiffssprachausgabe umschalten“ neu zu.

War dieser Artikel hilfreich?

Empfohlene Artikel

Brauchst du noch Hilfe?

Erstelle eine Support-Anfrage.

Empfohlene Artikel